Werbemöglichkeiten in der Gemeinde Eitorf


Werben in Eitorf


Die Gemeinde Eitorf bietet verschiedene Werbemöglichkeiten um Veranstaltungen, Partys, Dienstleistungen und Unternehmen zu bewerben. Mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung stellt das Amt für Bürgerdienste und Stadtmarketing diese Möglichkeiten ab sofort gebündelt unter der Rubrik "Werbung starten" auf der Internetseite der Eitorfer Wirtschaftsförderung dar. Damit haben Gewerbetreibende, Vereine und andere Werbeinteressierte die Möglichkeiten, sich zentral über die Werbemöglichkeiten in Eitorf zu informieren.

Das Werbekonzept umfasst vier Arten der Werbung: Werbung über Plakatrahmen an Laternenmasten, Werbung über Bannermasten, Veranstaltungskalender/ -werbung im Internet sowie Werbeanzeigen in gemeindlichen Publikationen.

Werben über Plakatrahmen
Im gesamten Gemeindegebiet (innerorts) gibt es zurzeit 30 doppelseitige Plakatrahmen aus Aliminium (für DIN A1 – Plakate), welche an Straßenlaternen angebracht sind. Die Bewirtschaftung der Rahmen erfolgt durch die Firma Städtewerbung Schnelle. Die Plakatrahmen können auch als Wegweiser zu Ihrem Unternehmen genutzt werden, sowie als Dauerwerbung. Das neue System ist witterungsresistent. Bei der Vermarktung wird nach fünf Zielgruppen unterschieden: Vereine u. Kommune (innerorts), Vereine u. Kommunen (außerorts)+ sonstige Veranstalter von Feiern und Festlichkeiten, kommerzielle Veranstaltungen wie z.B. Messen, Trödelmärkte und andere Verkaufsveranstaltungen, Produkt- und Geschäftswerbung sowie betriebliche Dauerwerbung.
Die aktuellen Preise und Kontaktdaten der Firma Schnelle finden Sie in der unten aufgeführten Rubrik "Plakatrahmen an Laternenmasten".

Werben über Banner
Ortsansässige Vereine können darüberhinaus kostenlos die Bannerwerbung an den vier Standorten Bahnhofsvorplatz (Bahnhofstraße), Windecker Straße (Nähe Tamoil-Tankstelle), Asbacher Straße (Nähe Tennisplätzen) und Markt (zwischen den Bäumen Nähe kath. Kirche) nutzen. Für Gewerbetreibende und auswärtige Vereine ist die Bannerwerbung nicht möglich. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Belgin Hasan Tel. 02243/ 89-111. Die Bannerwerbung an der Kurscheid´s Eck erfolgt über den Aktivkreis Eitorf.

Veranstaltungskalender
Die Veröffentlichung von Veranstaltungsterminen ist ein neues kostenloses Serviceangebot der Gemeinde Eitorf. Die Gemeinde präsentiert auf Ihrer Homepage die gemeldeten Termine aller Eitorfer Vereine und Verbände, Institutionen und Gruppierungen. Auf der Internetseite www.eitorf.de finden Sie den Online-Veranstaltungskalender, der allen Interessierten die Möglichkeit gibt, sich umfassend über das gesamte Veranstaltungsgeschehen in allen gesellschaftlichen Bereichen Eitorfs wie Sport, Kultur, Tourismus etc. zu informieren. Für Rückfragen steht Ihnen Hermann Neulen Tel. 02243/ 89-133 bzw. Barbara Kisteneich Tel. 02243/ 89-153 zur Verfügung.

Werbeanzeigen in gemeindlichen Publikationen
Ob Stadtplan oder Gastronomieverzeichnis, ob Bürgerinformationsheft oder Imagebroschüre, die Gemeindeverwaltung gibt verschiedenste Publikationen heraus, die teilweise werbefinanziert sind und in denen Sie Werbeanzeigen platzieren können.
Die Anzeigenpreise stellen sich bei den einzelnen Publikationen unterschiedlich dar. Für Rückfrage wenden Sie sich bitte an Barbara Kisteneich Tel. 02243/ 89-153.


Sie wollen für Ihre Firma, Ihren Verein oder Ihre Veranstaltung aktiv Werbung betreiben?
Weitere Informationen finden Sie hier:



Plakatrahmen an Laternenmasten


Banner


Veranstaltungskalender


Werbeanzeigen


(C) - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken